Neues RPT-100 predictive Thermometer von Riester bietet schnelle und zuverlässige Messwerte

Für den Einsatz mit Riesters Wanddiagnosestation ri-former entwickelt

Das neue klinisch validierte predictive Thermometer RPT-100 von Riester bietet extrem schnelle und zuverlässige Temperaturmessungen. Durch einen einzigartigen Software-Algorithmus kann mit dem Thermometer die Temperatur eines Patienten innerhalb 3-5 Sekunden vorhergesagt werden.

RPT-100_oralaxillar_closeup_blog

Das RPT-100 bietet erhebliche Vorteile gegenüber der Infrarot-Ohr-Thermometrie. Nicht nur ist es benutzerfreundlicher, auch sind falsche Messwerte aufgrund von fehlerhafter Bedienung viel weniger wahrscheinlich. Die Temperaturmessungen erfolgen außerdem viel schneller – insbesondere im „Oral Schnellmodus“.

Das RPT-100 wurde für den Einsatz mit Riesters modularer Wanddiagnosestation ri-former entwickelt, die so konfiguriert werden kann, dass sie den jeweiligen Anforderungen und Räumlichkeiten gerecht wird. Neben prädiktiver Thermometrie sind auch Blutdruckmessgeräte, Ophthalmoskope, Otoskope, Dermatoskope und Ohrtrichter-Spender eine Option.

ri-former ist modular aufgebaut, , so dass der Benutzer über die finale Konfiguration selbst entscheiden kann: eine zentrale Stromversorgung, sodass keine Batterien notwendig sind, eine Anti-Diebstahl-Option für Instrumentenköpfe und eine dreijährige Garantie, wenn ri-former mit Hochleistungs-LED-Instrumentenköpfen verwendet wird.

Wie alle Riester Instrumente wurde das RPT-100 predictive Thermometer gemäß der Richtlinie 93/42 EWG hergestellt und unterliegt jederzeit strengsten Qualitätskontrollen.

Leave a Reply

css.php