Spot-Check Monitor misst Vitalparameter in Sekunden

Der ri-vital® von Riester ist ein neuer, mobiler Spot-Check Monitor, der präzise und schnell Blutdruck (NIBP), Puls und Sauerstoffgehalt des Blutes (SpO2) misst. Mit der in Deutschland für Kliniken, Krankenhäuser und Praxen entwickelten Technologie können schnell und gleichzeitig verschiedene Vitalparameter des Patienten erfasst werden. Das Messgerät besitzt außerdem eine klinisch geprüfte Messtechnik für die Blutdruckmessung von Neugeborenen über 1 kg und optional ein Infrarot-Ohrthermometer, um die Temperatur zu messen. Ein einfach gehaltenes, leicht zu bedienendes Menü und ein großes, helles LCD-Display, auf welchem die Messergebnisse dargestellt werden, tragen zur Benutzerfreundlichkeit bei.

ri-vital_blog

Neue klinisch geprüfte und bewegungstolerante PEARL SpO2-Messtechnologie, welche für die präzise Messung kritischer Patienten wie z. B. Neonaten nützlich ist, ist als Option erhältlich.

Der ri-vital® ist tragbar, leichtgewichtig und besitzt außen ein stoßgeschütztes ABS-Kunststoffgehäuse und eine spezielle Stoßdämpfungskonstruktion im Innern. Der ri-vital® ist optional auch mit einem Fahrfuß lieferbar. Die NIBP-Standardschlauchlänge ist 2 m einschließlich Manschette und es ist eine große Auswahl von Manschettengrößen und verschiedenen Pulsoximetrie-Fingersensoren erhältlich. Dank des ergonomischen Designs des ri-vital® lassen sich Manschetten, Sensoren und Kabel leicht verstauen. Optional ist ein SpO2-Verlängerungskabel bis zu 2 m Länge einschließlich dem Fingersensor erhältlich. Der ri-vital® wird von einem langlebigen, wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt, welcher eine anhaltende Höchstleistung des Geräts für bis zu 500 Messungen garantiert.

Der mobile ri-vital® Spot-Check Monitor wurde entwickelt, um die Vitaldaten eines Patienten innerhalb von Sekunden zu erfassen, präzise und verlässliche Messergebnisse zu liefern und die Funktion des Geräts auch nach Stoßeinwirkung wie z. B. einem Fall auf den Boden o.ä. zu gewährleisten.

Leave a Reply

css.php