Neue Kameras von PixelCam für multispektrale SWIR-Echtzeitbildgebung

„Snapshot“-Aufnahmegerät für kurzwelligen Infrarotbereich eröffnet neue Möglichkeiten für die Bildgebung in Biomedizin und Sicherheit

Golden, Colorado (5. Dezember 2012) – Ocean Thin Films präsentiert PixelCam™, die ersten im Handel erhältlichen Multispektral-„Snapshot“-Kameras für die Analyse kurzwelligen Infrarotlichts (SWIR) im Frequenzbereich 700-1700 nm. Die Kameras nutzen die effektive Bildgebung des SWIR aus, indem gleichzeitig vier oder mehr standardmäßige und kundenspezifische Frequenzbänder mit einer einzelnen Kamera erfasst werden, sodass Frequenzdaten extrahiert werden können, die mit panchromatischen SWIR-Geräten nicht erkannt werden. Diese Funktion macht die PixelCam besonders nützlich für den Einsatz in der Bildgebung in der Biomedizin, der Verfahrenskontrolle sowie bei Hochkontrasttechnologien in Sicherheits-und-Überwachungs-Umgebungen.

PixelCam

Der Durchbruch beim Angebot dieser kompakten multispektralen Kameraplattformen besteht in der Kombination der präzisionsgemusterten optischen Beschichtungstechnologie von PixelTec mit robusten SWIR-Bereich-Sensorkameras von Sensors Unlimited (UTC Aerospace Systems). Dichrotische Filter-Arrays mit hoher Durchlässigkeit werden unmittelbar über entsprechenden Pixeln im Bildgebungsbereich angeordnet, um optimale spektrale und räumliche Auflösung zu gewährleisten. PixelCam-Kameras umfassen in der Standardkonfiguration drei oder vier Bänder. Konfigurationen nach Kundenwunsch bieten weitere Einsatz-spezifische Bänder – unsere Produkte bieten somit eine höhere Vielseitigkeit und besseren Kontrast als traditionelle Multi-Sensor-Geräte.

„Dank PixelCam kann die anspruchsvolle multispektrale SWIR-Technologie – bisher ausschließlich für hochspezialisierte Projekte verfügbar – vermehrt eingesetzt werden. Sie ist tragbar und praktisch für verschiedenste Forschungs- und Produktionsanwendungen“, erklärt Randel Mercer, Vice President of Business Development bei Ocean Thin Films. „Ihre einzigartigen Filter auf Pixelebene machen PixelCam zur ersten kommerziellen „Snapshot“-Kamera die in der Konfiguration an Ihre spezielle Multispektralanwendung angepasst werden kann.“

Kern der Multispektralkamera PixelCam ist ein Standard-Filter-Array, der in ein InGaAs-Halbleiter-Aufnahmegerät mit einer vollständigen Auflösungen von 640×512 integriert ist. Die robuste Plattform bietet simultane digitale 12-Bit-„Camera Link®“- und analoge RS170-Ausgänge und einen externen Auslöser. Formfaktor, Bildraten, Betriebstemperatur und Stromanforderungen werden durch die passiven Spektralfilter nicht verändert, was die Integration in Handgeräte, mobile Geräte und Luftgeräte erleichtert.

Comments (0) »

Ocean Thin Films eröffnet Internetshop für optische Filter nach Maß

Optical Filter Shop bietet Kunden Filter in Sondergrößen nach Kundenspezifikation
Largo, Florida (31. Mai 2012) – Ocean Thin Films hat auf www.opticalfiltershop.com einen neuen Internetshop eröffnet, der es Kunden ermöglicht, optische Filter nach eigenen Spezifikationen zu bestellen.

OpFiltShopBLOG

Besucher der Seite können eine große Auswahl an optischen Filtern durchsuchen und die Filtergröße online konfigurieren bevor sie zur Kasse gehen. Nach der Auswahl eines runden oder rechteckigen Filters und der anschließenden Eingabe der gewünschten Abmessungen, wird automatisch ein Kostenvoranschlag erstellt. Die Filter werden dann gemäß Kundenspezifikationen gefertigt und üblicherweise innerhalb von 48 Stunden verschickt. Der Optical Filter Shop bietet dem Einkäufer ein vielseitiges Sortiment an Bandpass-Filtern, Farbfiltern, UV/IR-Filtern und ITOs zur Auswahl. Forscher und Entwicklungsingenieure finden hier die perfekte Plattform, wenn sie eine Idee zeitnah mit nicht standardisierten Filtergrößen austesten möchten.

Im Optical Filter Shop sind auch eine Reihe anderer Komponenten zu finden, z. B. Quarz-Plangläser, Zerodur®-Plangläser, sowie NIST-Reflexionsstandard- und Kollimationstester. Ocean Thin Films hält ein Sortiment von Tausenden von optischen Filtern, welches im Internetshop regelmäßig aktualisiert und erweitert wird.

Das Angebot im Optical Filter Shop ergänzt Ocean Thin Films’ Produktion an optischen Präzisionsfiltern und -geräten. Das Unternehmen stellt auch weiterhin optische Präzisionsfilter und -geräte nach Kundenspezifikationen her, darunter patentierte Mikrostruktur-Designs mit mehreren Filtern auf einem einzigen Substrat.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.opticalfiltershop.com, per E-Mail an info@oceanthinfilms.com oder per Telefon unter: +1 (727) 545-0741.

Comments (0) »

css.php